Herzlich willkommen auf meiner Website

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen über mein Schaffen und meine Person.
 
 

Kurzportrait

Roman Schnelli besuchte während zwölf Jahren regelmässig Perkussionsunterricht und absolvierte die Rekrutenschule als Perkussionist. Seit 1998 ist er Mitglied und seit 2005 zudem Vizedirigent der Stadtmusik Arbon. Von 2001 bis 2008 war Roman Schnelli Perkussionist der Jugendmusik Kreuzlingen. Aktuell spielt Roman Schnelli als Aushilfe regelmässig im Perkussionsregister des höchstklassigen Symphonischen Blasorchesters Kreuzlingen mit.

Er besuchte alle Dirigentenkurse des Schweizerischen Blasmusikverbands und schloss diese äusserst erfolgreich ab. Durch Einzelunterricht bildete sich Roman Schnelli beim bekannten Ostschweizer Dirigenten Stefan Roth weiter. Durch aktive Teilnahmen an Workshops und Weiterbildungsseminaren bei nationalen und internationalen Dirigenten sammelt Roman Schnelli fortlaufend weitere Erfahrungen.

Von 2007 bis 2015 dirigierte Roman Schnelli den Musikverein Langrickenbach und konnte den Verein zu grossartigen Erfolgen an Kantonalen und Eidgenössischen Musikfesten führen. Vom August 2010 bis Januar 2014 dirigierte Roman Schnelli zudem die Stadtmusik Bischofszell. Im Oktober 2012 hatte Roman Schnelli die musikalische Leitung des Militärspiels der Panzerbrigade 11 inne und von 2015 bis 2017 war er musikalischer Leiter des Blasorchesters Winterthur.

Seit Februar 2018 ist Roman Schnelli neuer musikalischer Leiter der Brass Band Musikgesellschaft Eggersriet.